Windpark Dreikopf

Der südlich der Stadt Trier gelegene Windpark Dreikopf erstreckt sich über die Gemarkungen Pellingen, Lampaden und Paschel. Hier hat die WEAG-Gruppe 8 Windkraftanlagen mit einer gesamten Leistung von 11,8 Megawatt installiert. Die jährliche Stromproduktion beläuft sich auf 20 Millionen Kilowattstunden. Folgende Anlagentypen wurden hier errichtet:

 

 

Anzahl

Bezeichnung

Leistung

Nabenhöhe

Rotordurchm.

Inbetriebnahme

4

Nordex N60

1,3 MW

69 m

60 m

12/1999

1

Nordex N62

1,3 MW

69 m

62 m

06/2000

2

Südwind S70

1,5 MW

65 m

70 m

01/2002

Enercon E 82

2,3 MW

138 m

82 m

02/2013

 

Unsere Gesellschaft betreibt die Anlage vom Typ Enercon mit einer Jahresproduktion von rund 5 Mio. Kilowattstunden. An einigen anderen Anlagen im Windpark ist sie über eine Minderheitsbeteiligung beteiligt.